Zeiterfassung

Das Thema ist natürlich nicht so aktuell / akut und in aller Munde wie in letzter Zeit Datenschutz – aber vielleicht hilft es auch mal wieder über andere durchaus relevante Themen zu sprechen. Der Job

Druck aushalten können

als Steuerberater sind Sie Fachmann und Führungskraft in einem. Da Sie in der Regel mit den fachlichen Arbeiten ausreichend ausgelastet sind, bleibt oft wenig Zeit und Kraft für die Führung der Kanzlei. In meiner Beratungspraxis

Steuerfreie Incentives für Mitarbeiter

Wussten Sie, dass ein „Lächeln“ steuerfrei ist? Es ist zwar nicht explizit in § 3 Einkommensteuergesetz aufgelistet, aber es fehlen wohl wesentliche Bestandteile, um eine Steuerpflicht auszulösen. Bei den vielen Anstrengungen, 44 € oder mehr

„Scheinerledigung“

Ping-Pong per E-Mail – das kennt jeder. Der Sachverhalt wird dabei nicht wirklich gelöst, weil einer nicht auf den anderen eingeht. Oder unliebsame persönliche Kontakte vermeiden und einfach eine E-Mail schreiben. Mit diesem Blog möchte

Günstige Gelegenheit

Ich wurde schon sehr deutlich dafür kritisiert, dass ich es gewagt habe, die Fortbildungspraxis in Steuerkanzleien in Frage zu stellen. Vielleicht habe ich unrecht, vielleicht sehe ich die Sache als Außenstehender auch objektiver. Der Bedarf

Bilanz ziehen entschleunigt

Ich wehre mich immer dagegen, wenn ich höre, dass eine Bilanz doch nur Vergangenheit ist und die interessiert die Mandanten nicht. Das mag durchaus sein, aber Bilanz zu ziehen ist für einen Unternehmer eine wichtige